Der Vorsitzende der Freien Wähler Ludwigsburg und Vertreter im Stadtteilausschuß Hoheneck Jochen Zeltwanger konnte vor wenigen Tagen interessierte Bürgerinnen und Bürger auf dem Schulhof der Hohenecker Grundschule begrüßen.
Die Fortschritte bei der Planung und Realisierung neuer Schülertoiletten im Schulgebäude waren das erste Thema. Erfreulicherweise lassen sich im 1.OG der Schule Lagerräume kostengünstig so umbauen, dass ab 2020 die Kinder während des Unterrichts das Schulgebäude nicht mehr verlassen müssen, wenn Sie zur Toilette müssen. Schön, dass die Planungen der Verwaltung unseren Vorschlag bald umsetzen.

Auch in das Thema Verkehrssicherer Schulweg ist Bewegung gekommen. Mit kreativen Ideen wollen wir zusammen mit die Schule, Eltern und den Anwohnern Lösungen finden, die Verkehrsbelastung des Schulvorbereiches in der Ostertagstraße zu reduzieren. Nachdem unser Oberbürgermeister Werner Spec in der letzten Stadtteilausschußsitzung hierfür seine Unterstützung zugesichert hat, sollen noch vor den Sommerferien erste Ideen praktisch umgesetzt werden.

Auch der notwendige Neubau des Heilbad Hoheneck wurde beim Spaziergang kontrovers diskutiert. Klar ist, dass der Bestand mittelfristig erheblichen Sanierungsbedarf in der Technik hat und nicht sinnvoll barrierefrei umgebaut werden kann. Deshalb werden von der Stadt und den Stadtwerken aktuell Grundstücksverhandlungen geführt, um einen Neubau in Hoheneck zu ermöglichen.

 

%d Bloggern gefällt das: